Sommer: Unsere Tipps für den Urlaub in der Region Stuttgart

Der Waldsee in Murrhardt ist ein schönes Ausflugsziel im Schwäbischen Wald. Foto: Stadt Murrhardt


Der Waldsee in Murrhardt ist ein schönes Ausflugsziel im Schwäbischen Wald. Foto: Stadt Murrhardt


Unsere Region ist schön und bietet viel Abwechslung für den Urlaub daheim. Wir haben eine besonders interessante Auswahl an Ausflugstipps für zu Hause zusammengestellt, die man einfach und bequem mit Bus und Bahn erreichen kann. Wer mit dem ÖPNV die Region erkundet, schont nicht nur die Umwelt, sondern kann auch kräftig sparen.

mehr anzeigen

Corona-Krise: Maskenpflicht in Bahn und Bus

Seit dem  27. April 2020 besteht eine Maskenpflicht beim Einkaufen und bei der Benutzung öffentlicher Verkehrsmittel. Nutzen Sie eine einfache nicht-medizinische Alltagsmaske, wenn Sie mit Bahn und Bus fahren.
Bitte achten Sie unterwegs darauf, Abstand zu anderen Fahrgästen zu halten und beachten Sie die Hygieneregeln. Vielen Dank!

mehr anzeigen

Tipp: VVS-TagesTicket mit dem Handy kaufen

Für Ihren Ausflug bieten sich ideal die VVS-TagesTickets an. Einzelpersonen, Familien oder Gruppen mit bis zu 5 Personen (bitte auf Corona-Regeln achten) können mit dem TagesTicket Netz durch das gesamte VVS-Gebiet fahren. TagesTickets gibt es auch für 1, 2, 3 oder 4 Zonen. Wir empfehlen das VVS-TagesTicket einfach und bequem mit dem Handy über die VVS-App zu kaufen.

mehr anzeigen

VVS-Tipps für den Urlaub daheim

mehr anzeigen



Foto: Thomas Canz, Landratsamt Ludwigsburg


Mit Freizeitbussen besondere Orte erkunden

Durch den Schwäbischen Wald, zum Albtrauf, Richtung Hohenneuffen, ins Kirbachtal oder durch das Bottwartal: Gehen Sie mit den Freizeitbussen auf Tour und entdecken Sie die schönsten Ecken im VVS-Gebiet! Ab Pfingsten sind die Busse wieder wie gewohnt mit Radanhänger unterwegs.

mehr anzeigen

Schönbuchlichtung: Immer einen Ausflug wert! Foto: ©Gemeinde Weil im Schönbuch


Schönbuchlichtung: Immer einen Ausflug wert! Foto: ©Gemeinde Weil im Schönbuch

7 besondere Touren für Pfingsten

Naturerlebnis Schönbuchlichtung, rund um den Hohenneuffen oder hoch hinaus zur Burg Teck: Hier finden Sie 7 besonders schöne Wanderung für Pfingsten in der Region Stuttgart. Für kleine und große Bahnfans ist eine Tour zum Blaustrümpflerweg mit Seilbahn und Zacke dabei.

mehr anzeigen



Blühendes Barock. Foto: Felicitas Knapp


Immer eine Reise wert: Blühendes Barock mit Märchengarten

Im Blühenden Barock in Ludwigsburg haben Besucher die Möglichkeit, in zeitvergessener Romantik zwischen gezirkelten Gärten und scheinbar wilder Lust der Natur zu wandeln. Tipp: Kombinieren Sie ihren Ausflug mit einem Abstecher zur Austtellung Hundertwasser – Friedensvertrag mit der Natur im Residenzschloss und im Schloss Favorite Ludwigsburg. Bei Vorlage eines gültigen VVS-Tickets erhalten Sie 10 % Rabatt auf den Einzelticketpreis.

mehr anzeigen



Foto: Stuttgart Marketing GmbH


Exotischer Klassiker vor der Haustür: Wilhelma

Auf rund 30 Hektar, das entspricht in etwas einer Fläche von 40 Fußballfeldern, können rund 9 000 Tiere und 1 100 Arten bestaunt werden. Damit ist die Wilhelma nicht einer der artenreichsten Zoos weltweit. Nach der Lockerung der Restriktionen in der Corona-Pandemie darf die Wilhelma unter Infektionsschutz-Auflagen wieder öffnen. Um die Einhaltung der vorgeschriebenen Abstands- und Hygieneregeln gewährleisten zu können, sind mehrere Vorkehrungen, wie zum Beispiel das Tragen einer Maske notwendig. Bitte informieren Sie sich vorab über die Maßnahmen und Regeln.

mehr anzeigen

Der Erlebnispark Tripsdrill startet Ende Mai in die Saison. Foto: Erlebnispark Tripsdrill


Der Erlebnispark Tripsdrill startet Ende Mai in die Saison. Foto: Erlebnispark Tripsdrill


Tripsdrill und Wildparadies

Der Erlebnispark startet am 29. Mai in die neue Saison. Das Wildparadies ist wieder täglich von 9.00 bis 18.00 Uhr geöffnet! Allerdings finden bis auf Weiteres keine öffentlichen Fütterungen statt. Es wird empfohlen, Tickets im Vorverkauf zu erwerben, um Warteschlangen zu vermeiden.

mehr anzeigen

Burg Waldenstein, Foto: Fremdenverkehrsgemeinschaft Schwäbischer Wald e. V.


Burg Waldenstein, Foto: Fremdenverkehrsgemeinschaft Schwäbischer Wald e. V.


Kurztripp in den Schwäbischen Wald

Die Natur des Schwäbischen Waldes hat geöffnet! Warum also nicht mit den eigenen Kindern bei einem individuellen Spaziergang auf Erkundungstour gehen? Einen Abstecher zum Wald- oder Ebnisee machen und das Ostkastell in Welzheim besichtigen. Gerade der Natur- und Kulturraum Schwäbischer Wald bietet viel Raum für Abwechslung und Erholung und ist gut durch die Freizeitbusse erschlossen.

mehr anzeigen



Die Burgruine Hohenneuffen. Foto: Gemeinde Beuren


Einen Ausflug wert: Burgruine Hohenneuffen

Weithin sichtbar tritt das 743 Meter hoch aufragende Felsmassiv des Hohenneuffen aus dem Albtrauf hervor. Das heutige Ruinenensemble, das größte der Schwäbischen Alb, geht in seinem Kern auf eine hochmittelalterliche Burg zurück.

mehr anzeigen



Das Freilichtmuseum in Beuren. Foto: Freilichtmuseum Beuren


Eintauchen in vergangene Zeiten im Freilichtmuseum in Beuren

In dem Freilichtmuseum in Beuren im Landkreis Esslingen können Besucher in den historischen Gebäuden eine Zeitreise in vergangene Jahrhunderte erleben. Das elf Hektar große Gelände ist umgeben von Äckern, Wiesen und Weiden. Ob im Weberhaus, in der Schreinerwerkstatt oder im Rathaus - jedes einzelne Haus erzählt seine ganz eigene Geschichte.

mehr anzeigen



Linden Museum Foto Stuttgart Marketing Achim Mende


Eine Reise zu den "Azteken" ins Lindenmuseum

Das Lindenmuseum gilt als eines der großen ethnologischen Museen Europas. Aktuell können Besucher die große Landesausstellung "Azteken" bestaunen. Besucher, die mit Bus und Bahn zum Lindenmuseum fahren, können von einer besonderen Aktion profitieren: Bei Vorlage eines VVS-TagesTickets erhält man zwei Euro Ermäßigung auf die Eintrittskarte.

mehr anzeigen

2 € VVS-Rabatt bei der Staatsgalerie


Foto: Staatsgalerie Stuttgart


Kulturtripp mit VVS-Bonus zur Staatsgalerie

Die Staatsgalerie ist das renommierteste Kunstmuseum Baden-Württembergs. Mit regelmäßig 200.000 Besuchern im Jahr gehört sie auch zu den publikumsstärksten Museen im Land und ist selbst ein architektonisches Kunstwerk. VVS-Kunden sparen bei Vorlage ihres gültigen VVS-Tickets 2 Euro beim Eintritt.

mehr anzeigen



Foto. Stuttgart Marketing GmbH


Weinbaumuseum

Ein Geheimtipp ist das Weinbaumuseum in Stuttgart-Uhlbach. Die historische "Alte Kelter" im idyllischen Weinbauort bietet mit seinen Exponaten einen Überblick über die 2000-jährige Weinbaukultur. In der neuen Ausstellung erleben Sie mit allen Sinnen – es darf auch mal geschnuppert werden.

mehr anzeigen

RegioRad Stuttgart


Radfahren mit polygo und RegioRad

Jetzt beginnt die Radsaison! Mit dem VVS-Radroutenplaner finden Sie die passende Tour vor der Haustür. Und noch ein Tipp: RegioRad Stuttgart stellt an rund 100 Stationen in der ganzen Region verschiedene Arten von Fahrrädern zur Verfügung. Mit der polygoCard kann man kräftig sparen – normale Fahrräder sind bis 30 Minuten Nutzung sogar kostenlos.

mehr anzeigen