• Sonderausstellung Ekstase im Kunstmuseum Stuttgart

    Sonderausstellung Ekstase im Kunstmuseum Stuttgart

  • The Early Bird (SIGH), Traces VI. Foto: Tim Berresheim

    The Early Bird (SIGH), Traces VI. Foto: Tim Berresheim

  • Kunstmuseum Stuttgart; Foto: Gonzales, © Kunstmuseum Stuttgart

    Kunstmuseum Stuttgart; Foto: Gonzales, © Kunstmuseum Stuttgart

Kunstmuseum Stuttgart

Im März 2005 wurde das Kunstmuseum Stuttgart in einem spektakulären Neubau am kleinen Schlossplatz im Herzen der Stadt eröffnet.

Mit dem weithin sichtbaren Glaskubus und den beiden Ausstellungsebenen, die in ein stillgelegtes Tunnelsystem eingepasst wurden, verfügt das Museum über eine Ausstellungsfläche von 5.000 qm. Neben zwei bis drei großen Sonderausstellungen pro Jahr werden hier die Höhepunkte der städtischen Kunstsammlung präsentiert.

  • Öffnungszeiten
  • Dienstag bis Sonntag 10 bis 18 Uhr; Freitag 10 bis 21 Uhr; Feiertag 10 bis 18 Uhr, montags geschlossen

  • Preise
  • Regulärer Eintrittspreis 12 € (ermäßigt: 8,50 €)

Ihr Fahrplan zum Ausflugsziel

VVS Ticket Tipp

VVS Ticket Tipp

Für Ihren Ausflug bieten sich ideal die VVS-TagesTickets an. Einzelpersonen, Familien oder Gruppen bis zu 5 Personen können mit dem TagesTicket Netz durch das gesamte VVS-Gebiet fahren. TagesTickets gibt es auch für 1–2 oder 3–4 Zonen. TagesTickets sind erhältlich an VVS-Automaten (Kauf bis zu 30 Tage im Voraus möglich), in VVS-Verkaufsstellen, beim Busfahrer und online zum Ausdrucken am PC bzw. als HandyTicket. Hinweis für Ausflüge in den Landkreis Göppingen: Im Schienenverkehr des Landkreises Göppingen gilt der VVS-Tarif und im Busverkehr des Filsland Mobilitätsverbunds (Landkreis Göppingen) das VVS-TagesTicket Netz.

Wissenswertes

Gezeigt werden in der Sammlungspräsentation Ankäufe des Museums und Dauerleihgaben von Privatsammlern, die für das Kunstmuseum in den letzten Jahren gewonnen werden konnten, sowie bisher selten oder nie ausgestellte Arbeiten aus dem über 15.000 Werke umfassenden reichen Sammlungsbestand.

Das Kunstmuseum Stuttgart widmet sich derzeit in einer großen Themenausstellung erstmals dem Phänomen der Ekstase. Die Ausstellung gliedert sich dabei in neun Themenbereiche. Rund 230 Kunstwerke von der Antike bis in die Gegenwart repräsentieren die verschiedenen Facetten der Ekstase.

Kontakt

Kleiner Schlossplatz 1
70173 Stuttgart
0711 216 196 00
info@kunstmuseum-stuttgart.de