• EINS + ALLES; Foto: ©Charlotte Fischer

    EINS + ALLES; Foto: ©Charlotte Fischer

  • EINS + ALLES; Foto: ©Charlotte Fischer

    EINS + ALLES; Foto: ©Charlotte Fischer

  • EINS + ALLES; Foto: ©Charlotte Fischer

    EINS + ALLES; Foto: ©Charlotte Fischer

  • EINS + ALLES; Foto: ©Charlotte Fischer

    EINS + ALLES; Foto: ©Charlotte Fischer

VVS Tipp

EINS + ALLES Sinnespark

Ein Freizeitpark der anderen Art

  • Öffnungszeiten
  • Öffnungszeiten finden Sie auf der Homepage des Veranstalters.

  • Preise
  • Tageskarte Montag bis Samstag:
    Erwachsene 10 €
    Schüler ab 18 Jahre/ Azubis/ Studenten/ ALG II-Empfänger 9 €
    Familien 28 €
    Kinder/Jugendliche 5 bis 17 Jahre 8 €

    Tageskarte Sonntag und Feiertag
    Erwachsene 12 €
    Schüler ab 18 Jahre/ Azubis/ Studenten/ ALG II-Empfänger 10 €
    Familien 32 €
    Kinder/Jugendliche 5 bis 17 Jahre 9 €

Ihr Fahrplan zum Ausflugsziel

VVS Tipp

VVS-Tipp

Sie möchten jemanden verzaubern? Mit den EINS + ALLES-Gutscheinen verschenken Sie einzigartige Sinneserlebnisse!

VVS Ticket Tipp

VVS Ticket Tipp

Für Ihren Ausflug bieten sich ideal die VVS-TagesTickets an. Einzelpersonen, Familien oder Gruppen bis zu 5 Personen können mit dem TagesTicket Netz durch das gesamte VVS-Gebiet fahren. TagesTickets gibt es auch für 1–2 oder 3–4 Zonen. TagesTickets sind erhältlich an VVS-Automaten (Kauf bis zu 30 Tage im Voraus möglich), in VVS-Verkaufsstellen, beim Busfahrer und online zum Ausdrucken am PC bzw. als HandyTicket. Hinweis für Ausflüge in den Landkreis Göppingen: Im Schienenverkehr des Landkreises Göppingen gilt der VVS-Tarif und im Busverkehr des Filsland Mobilitätsverbunds (Landkreis Göppingen) das VVS-TagesTicket Netz.

Wissenswertes

Das Erfahrungsfeld EINS + ALLES ist ein Freizeitpark der anderen Art, Naturerlebnis, Ort der Ruhe, und aufregendes Spielparadies zugleich. Mitten im Naherholungsgebiet "Welzheimer Wald", in einem traumhaften Tal, können Sie an verschiedensten Sinnesstationen und Installationen auf dem weitläufigen Gelände tasten, sehen, riechen, hören, schmecken, bewegen und dem - um mit Goethe zu fragen -  "was die Welt im Innersten zusammenhält" ein Stück mehr auf den Grund gehen.
EINS+ALLES wird von der CHRISTOPHERUS Lebens- und Arbeitsgemeinschaft e.V. als Werkstatt für behinderte Menschen (WfbM) betrieben. Idee ist, dass auf der Ebene der Sinneserfahrung – jenseits also von Vernunft und Rationalität – alle Menschen gleich sind und Behinderung in den Hintergrund rückt. Das tut nicht nur den betreuten Bewohnern gut, es verringert auch Berührungsängste. Und wenn Sie sich etwa im Schneckentempo durch den Dunkelgang vorantasten müssen, während der Blinde sich ohne Mühe zurecht findet, erübrigt sich die Frage der Behinderung ohnehin.
Entdecken Sie den Zauber des „Wahr-nehmens‟ in den zahlreichen Bereichen des Erfahrungsfelds und finden Sie heraus, was das Besondere besonders macht. Die Bereiche "Roten Achse", "Im Dunkeln", "TierOase", sowie der Erlebnispfad, der Aktionsplatz, das Café-Restaurant „molina‟ und die Kaffeerösterei „el molinillo" warten darauf von Ihnen entdeckt zu werden.

Kontakt

Laufenmühle 8
73642 Welzheim
07182 - 80 07-77
erfahrungsfeld@laufenmuehle.de