Orange Seiten für unterwegs

  • Der Waldaktivpfad in Schlat; Foto: Landratsamt Göppingen

    Der Waldaktivpfad in Schlat; Foto: Landratsamt Göppingen

VVS Tipp

Waldaktivpfad Schlat

Den Wald aktiv erleben

+++ Corona-bedingt kann es bei den Ausflugstipps vereinzelte Einschränkungen geben. +++ Ein barfüßiges Erlebnis für Groß und Klein im Waldaktivpfad Schlat. Ganze 900 Meter ist der Barfußpfad im Schlater Wald lang und verspricht ein Familienausflug der besonderen Art.

  • Länge 2,5 Kilometer km
  • Start Wanderparkplatz "Eiche"
  • Ende Wanderparkplatz "Eiche"

Ihr Fahrplan zum Ausflugsziel

Wegbeschreibung

Der Waldaktivpfad im Schlater Wald wurde mit Hilfe von Forstarbeitern, Vereinen, Schulen und zahlreichen Freiwilligen angelegt. Als Herzstück des Pfads bezeichnet der Schlater Förster Erich Staib den gut 900 Meter langen Barfußpfad. Der gesamte, rund 2,5 Kilometer lange Waldaktivpfad beginnt östlich des Wanderparkplatzes "Eiche" an der Wegkreuzung Richtung Grünenberg. Von hier aus bildet er mit seinen verschiedenen Stationen einen Rundweg durch den Wald.

Auf der Strecke warten neben vielen anderen Attrkationen der Tierweitsprung, ein Holzxylophon, ein Klangwald, der neue Rastplatz, ein Kletternetz und eine Baumwitpfelschaukel.

VVS Tipp

VVS-Tipp

Für Schulklassen ist der Waldaktivpfad eine gute Möglichkeit, die Natur besser kennenzulernen.

Startpunkt

Wanderparkplatz "Eiche"
73114 Schlat

Der Waldaktivpfad bietet mit dem Tierweitsprung, Klangwald, Waldxylophon, Baumtelefon, Baumwipfelmatte, Barfußpfad und dem Kletternetz insgesamt sieben spannende Stationen.