Lieblingsziele im Rems-Murr-Kreis entdecken!

VVS_Lieblingsziele Kreis Esslingen


Seit 40 Jahren verbindet der VVS die Menschen in der Region Stuttgart. Unsere umweltfreundlichen Bahnen und Busse bringen sie aber nicht nur zur Arbeit, zur Schule, zum Arzt oder zum Einkaufen. Die Region hat auch für vielfältige Freizeitaktivitäten einiges zu bieten. Und auch zum Wandern, Schwimmen, Essen gehen und Feiern kann man die Verkehrsmittel des VVS sehr gut nutzen.

 

Wir haben unsere Fahrgäste gebeten, uns ihre Lieblingsziele in der Region zu verraten. Aus den zahlreichen Einsendungen haben wir 40 Ziele herausgesucht, die wir Ihnen in einer Freizeitbroschüre präsentieren. Darunter befinden sich Aussichtspunkte, historische Innenstädte, Wanderwege, Badeseen und vieles mehr.

  

mehr anzeigen

Natürlich erfahren Sie in diesem Heft auch, welche Busse und Bahnen Sie an das gewünschte Ziel bringen. Die aktuellen Verbindungen erhalten Sie in der elektronischen Fahrplanauskunft auf unserer Webseite vvs.de und in unserer App "VVS ­Mobil“.

 

Gleich kostenlose Broschüre herunterladen!

Sie können die Bröschüre "40 Lieblingsziele" hier herunterladen oder in einer unserer Verkaufsstellen kostenlos mitnehmen. Auf diesen Seiten finden Sie außerdem alle Ziele im Überblick mit weiterführenden Links und natürlich der VVS-Fahrplanauskunft.

 

 

Lieblingsziele im Rems-Murr-Kreis

mehr anzeigen

VVS_Stadt Schorndorf


Die Stadt Schorndorf. Foto: Stadt Schorndorf


Schorndorf

Die Stadt Schorndorf hat nicht nur zahlreiche gut erhaltene Fachwerkhäuser und eine gotische Stadtkirche, die historischen Flair versprühen. Sie erfreut sich landesweit großer Berühmtheit, denn dort kam vor fast 200 Jahren der Erfinder Gottfried Daimler zur Welt.

mehr anzeigen



Skulpturen aus Bronze und Stein. Foto: Stuttgart-Marketing GmbH


Skulpturenpfad

Auf dem knapp drei Kilometer langen Weg oberhalb des Ortes Strümpfelbach in den Weinbergen finden sich 43 Skulpturen aus Bronze und Stein. Die Werke stammen aus drei Generationen der Künstlerfamilie Nuss. Sie zeigen Menschen in alltäglichen Situationen und Positionen.

mehr anzeigen

VVS_Schwäbische Waldbahn


Mit Dampf in den Schwäbischen Wald. Foto: DBKEV


Schwäbische Waldbahn

Auf der rund 23 Kilometer langen Fahrt können Fahrgäste die wildromantische Szenerie des Schwäbischen Waldes genießen. Die steilste Bahnstrecke Baden-Württembergs liegt im VVS-Gebiet und führt von Schorndorf über Rudersberg und Oberndorf nach Welzheim.

mehr anzeigen

VVS_Weltkulturerbe Limes


Limes-Cicerones. Foto: FVG Schwäbischer Wald


UNESCO-Welterbe Limes

Der Limes markiert die Grenze des ehemaligen Römischen Reichs vom Rhein bis zur Donau und gehört schon seit 2005 zum UNESCO Welterbe. Insbesondere von Mai bis Oktober wird es spannend, wenn die Limes-Ciceronens die Besucher durch den archäologischen Park führen und römisches Alltagsleben vermitteln.

mehr anzeigen

VVS_Hörschbachschlucht


Naturschauspiele fast wie im Urwald. Foto: Stuttgart-Marketing GmbH


Hörschbachschlucht

Die wildromantische Hörschbachschlucht bietet mit ihren Wasserfällen ein beeindruckendes Naturerlebnis, besonders für Kinder. Die etwa zehn Kilometer lange Rundwanderung vom Murrhardter Bahnhof führt über das Naturparkzentrum und die Walterichskirche zur Hörschbachschlucht. Auf dem Weg kommen Wanderer über Stock und Stein an steilen Hängen und urwaldähnlichen Stellen vorbei.

mehr anzeigen

VVS_Remstalhöhenweg


Herrliche Aussichten. Foto: Tourismusverein Remstal-Route


Remstal-Höhenweg

Auf dem 226 Kilometer langen Remstal-Höhenweg können Wanderer eine abwechslungsreiche Landschaft erleben. Der Wanderweg setzt sich aus zwölf Etappen zusammen, von denen rund die Hälfte durch das VVS-Gebiet verlaufen. Entlang des Weges können Wanderer an zahlreichen touristischen Zielen Halt machen.

mehr anzeigen

VVS_KorberKopf


Blick auf die Gemeinde Korb. Foto: Christoph Schulz, Gemeinde Korb


Korber Kopf

Herrliche Blicke auf die Weinberge, die Gemeinde Korb, das Remstal und bei schönem Wetter die Schwäbische Alb erwarten Sie auf dem Korber Kopf. Der 458 Meter hohe Berg ist aber weit mehr als ein Aussichtspunkt. Er ist ein optimaler Ausgangspunkt für den Skulpturenrundweg "Köpfe am Korber Kopf".

mehr anzeigen