Weissenburgpark Stuttgart

Hier residierte ehemals der Graf von Württemberg

Karte einblenden

Teehaus Veranda; Foto: ©Stuttgart Marketing GmbH, Christoph Düpper Teehaus; Foto: ©Stuttgart Marketing GmbH, Christoph Düpper


 

Beliebter, hervorragend angelegter Standort mit vielen Spazier- und Wandermöglichkeiten, wunderschöner Aussicht auf Stuttgart und einer unbeschreiblichen Atmosphäre.

Informationen für Besucher

  • Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 9:00 bis 17:00 Uhr; Samstag 10:00 bis 16:00 Uhr; Sonntag 11:00 bis 16:00 Uhr
VVS Tipp

VVS-Tipp

Das Teehaus ist heute ein beliebtes Freiluft-Café. Leckere Speisen und kühle Getränke - die Oase nahe der Innenstadt lockt im Sommer Groß und Klein in den Weißenburgpark!

Kontakt

Hohenheimer Strasse 119
70184 Stuttgart

Wissenswertes

Der Hügel im Südosten der Stadt, auf dem der Weißenburgpark liegt, war immer ein beliebter Standort. Um 1850 wünschte man sich eine Villa mit dem "Hauptzweck,...dass an dieser schönen Stelle mit Kaffee, Limonade und sonstigen Getränken aufgewartet wird." Erst nach mehreren Besitzerwechseln wurde die Idee von dem Industriellen Dr. Ernst von Sieglin realisiert, der sich um 1913 Villa, Teehaus, Marmorsaal und Tennisplatz erbauen ließ. 1956 verkauften die Sieglin-Erben das Anwesen der Stadt. Im Zuge der Bundesgartenschau 1961 wurde der Park mit neuen Wegen, Terrassen mit herrlichen Blick auf die Innenstadt, Spielplätzen und Streuobstwiesen angelegt. Das Teehaus ist heute ein beliebtes Café, der Marmorsaal in hervorragend renovierten Zustand wird als festlicher Raum für Veranstaltungen genutzt.

Ihr Fahrplan zum Ausflugsziel

Weißenburgpark
. .
:

Ticket Tipp

Für Ihren Ausflug bieten sich ideal die VVS-TagesTickets an

Einzelpersonen, Familien oder Gruppen bis zu 5 Personen können mit dem

TagesTicket Netz durchs gesamte VVS-Gebiet fahren. TagesTickets gibt es auch

für 1–2 oder 3–4 Zonen. TagesTickets sind erhältlich an VVS-Automaten (Kauf bis

zu 30 Tage im Voraus möglich), in VVS-Verkaufsstellen, beim Busfahrer und

online zum Ausdrucken am PC bzw. als HandyTicket. Hinweis für Ausflüge in den

Landkreis Göppingen: Im Schienenverkehr des Landkreises Göppingen gilt der

VVS-Tarif und im Busverkehr des Filsland Mobilitätsverbunds (Landkreis

Göppingen) das VVS-TagesTicket Netz.