Teehaus im Weißenburgpark

Ein Café im Jugendstil mit fantastischer Aussicht

Das Café im Jugendstil-Rondell


 

Auf den reizvollen Höhen der Weinsteige gelegen, lädt das Teehaus zu Kaffee und Kuchen ein

Informationen für Besucher

  • Öffnungszeiten: Das Teehaus hat von März bis Oktober jeden Tag von 11 bis 23 Uhr geöffnet. In der Vorsaison ist nur am Wochenende und unter der Woche je nach Witterung geöffnet.
VVS Tipp

VVS-Tipp

Eine Einkehr im Teehaus lässt sich wunderbar mit einer ca. 4 Kilometer langen Wanderung von der Geroksruhe zum Marienplatz verbinden.

Kontakt

Hohenheimer Straße 119
70184 Stuttgart

+49 (0) 711 236 736 0

Wissenswertes

Erbaut 1913 vom Fabrikant Dr. Ernst von Sieglin als Geschenk für seine Frau ist das Teehaus im Weißenburgpark heute ein beliebter Ort für Familien, Ausflügler und Prominenz. Bei Kaffee und Kuchen im Jugendstil-Rondell oder auch Wein, Bier und herzhaften Speisen im Biergarten kann man den wunderbaren Blick auf Stuttgart genießen.

Einen weiteren kurzen Abstecher kann man zur nahegelegenen Schillereiche machen, die im Gedenken an den Nationaldichter Friedrich Schiller gepflanzt wurde. Diese liegt auf der Schillerhöhe, von wo aus man einen herrlichen Blick Richtung Westen und den Birkenkopf hat.

Ihr Fahrplan zum Ausflugsziel

Teehaus
. .
:

Ticket Tipp

Für Ihren Ausflug bieten sich ideal die VVS-TagesTickets an. Einzelpersonen, Familien oder Gruppen bis zu 5 Personen können mit dem TagesTicket Netz durch das gesamte VVS-Gebiet fahren. TagesTickets gibt es auch für 1–2 oder 3–4 Zonen. TagesTickets sind erhältlich an VVS-Automaten (Kauf bis zu 30 Tage im Voraus möglich), in VVS-Verkaufsstellen, beim Busfahrer und online zum Ausdrucken am PC bzw. als HandyTicket. Hinweis für Ausflüge in den Landkreis Göppingen: Im Schienenverkehr des Landkreises Göppingen gilt der VVS-Tarif und im Busverkehr des Filsland Mobilitätsverbunds (Landkreis Göppingen) das VVS-TagesTicket Netz.