• Plochingen

Plochingen

Die Neckarlandschaft erleben und genießen!

Karte einblenden

Marktplatz Plochingen; Foto: ©Kulturamt Plochingen Landschaftspark Bruckwasen; Foto: ©Kulturamt Plochingen Landschaftspark Bruckwasen; Foto: ©Kulturamt Plochingen Hundertwasser-Wohnhaus; Foto: ©Kulturamt Plochingen


 

Ob Theaterveranstaltungen in der Stadthalle, Ausstellungen in der Städtischen Galerie oder Konzerte - das kulturelle Leben in Plochingen hat einiges zu bieten.

VVS Tipp

VVS-Tipp

Alljährlich ziehen sämtliche Veranstaltungen wie der "Plochinger Frühling", der "Plochinger Herbst" oder das "Bruckenwasenfest" viele Besucher aus der ganzen Umgebung an. Schauen Sie doch mal in den Veranstaltungskalender der Stadt Plochingen rein, für Sie ist bestimmt auch was dabei!

Kontakt

Schulstraße 5-7
73207 Plochingen

07153 / 7005-250
tourismus@plochingen.de

Wissenswertes

Am Zusammenfluss von Neckar und Fils, am Fuße des Schurwalds liegt Plochingen. Das berühmteste Gebäude der Stadt ist sicherlich das 1994 von Friedensreich Hundertwasser gestaltete Wohn- und Geschäftshaus "Unterm Regenturm". Der Innenhof des Hundertwasserhauses ist bis zu einem Gartentörchen jederzeit für Besichtigungen zugänglich und einsehbar. Der Kernbereich des Hofes ist den Bewohnern vorbehalten. Im Rahmen einer angemeldeten Stadtführung kann auch dieser Teil des Hofes zu bestimmten Zeiten begangen werden.
Um den historischen Marktplatz gruppieren sich wertvolle mittelalterliche Fachwerkhäuser, Wengerterhäuser prägen die Gassen, die gotische Wehrkirche St. Blasius grüßt vom Kirchberg und der Kulturpark Dettinger zieht Kunstfreunde an. Auf dem ehemaligen Landesgartenschaugelände lädt der Landschaftspark "Bruckenwasen" zum Spazieren, Radfahren und Entspannen ein. Auch Spielplätze, eine Boulebahn, ein Kletterberg sowie eine Dampfbahnanlage laden hier die ganze Familie zum Verweilen ein. Die Fußgängerzone lockt zu einem Einkaufsbummel und auch die Gastronomie ist vielseitig und reichhaltig.
Über 80 Vereine und Organisationen bieten vielfältige Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung. Die Naherholungsgebiete Schurwald und Schwäbische Alb sind in wenigen Minuten zu erreichen.
Zu den Sehenswürdigkeiten zählen das Hundertwasserhaus (1994), die spätgotische Stadtkirche St. Blasius (1488), der Marktplatz mit historischen Fachwerkgebäuden, Marktbrunnen und Glockenspiel, die Ottilienkapelle (1328), ein Aussichtsturm des Schwäbischen Albvereins auf dem Stumpenhof sowie die Galerie der Stadt mit wechselnden Ausstellungen zeitgenössischer Kunst. Auch der Besuch der Theatervorstellungen in der Stadthalle ist sehr empfehlenswert!

 

 

 

Ihr Fahrplan zum Ausflugsziel

Rathaus Plochingen
. .
:

Ticket Tipp

Für Ihren Ausflug bieten sich ideal die VVS-TagesTickets an Einzelpersonen, Familien oder Gruppen bis zu 5 Personen können mit dem TagesTicket Netz durchs gesamte VVS-Gebiet fahren. TagesTickets gibt es auch für 1–2 oder 3–4 Zonen. TagesTickets sind erhältlich an VVS-Automaten (Kauf bis zu 30 Tage im Voraus möglich), in VVS-Verkaufsstellen, beim Busfahrer und online zum Ausdrucken am PC bzw. als HandyTicket. Hinweis für Ausflüge in den Landkreis Göppingen: Im Schienenverkehr des Landkreises Göppingen gilt der VVS-Tarif und im Busverkehr des Filsland Mobilitätsverbunds (Landkreis Göppingen) das VVS-TagesTicket Netz.