Landschaftspark Bruckenwasen Plochingen

Das Naherholungsgebiet in den Neckarauen

Karte einblenden


 

Ein Naherholungsgebiet, das zum Spazieren, Radfahren und Entspannen einlädt. Hier kreuzen sich der Neckar- und Filstal-Radweg. Schöne Spazierwege führen entlang des Neckars, der wieder in seiner natürlichen Auenlandschaft erlebbar geworden ist.

Informationen für Besucher

  • Öffnungszeiten: Rund um die Uhr zugänglich
  • Preise:

    Eintritt ist kostenfrei

VVS Tipp

VVS-Tipp

Eine besondere Attraktion – nicht nur für Kinder – ist die Dampfeisenbahn, die längste Parkbahnanlage Deutschlands, der Dampfbahner Plochingen. Die Loks sind originalgetreue Modelle und fahren wie ihre großen Schwestern mit Dampf- oder Dieselmotorantrieb auf einer Strecke von 1,2 km ihre Runden durch den Park.

Kontakt

Am Bruckenbach
73207 Plochingen

0711 221216
kontakt@kulturregion-stuttgart.de

Wissenswertes

Der Landschaftspark Bruckenwasen entstand zur Landesgartenschau 1998. Damals wurde eine Brachlandschaft am Neckarufer in einen 16 Hektar großen Freizeit- und Landschaftspark verwandelt. So wurde ein Stück Naturlandschaft langfristig erhalten und wieder mit der Stadt verbunden.
Man betritt den Park von der Innenstadt durch eine Passage und gelangt dann auf den „Otto-Steg“, den Fußgängersteg über den Neckar. Der Landschaftspark ist eine vielbesuchte Oase für Einheimische wie für Besucher und lädt mit seinen zahlreichen Freizeitmöglichkeiten zum Spazieren, Radfahren und Entspannen ein. Zwei Fernradwege treffen im Bruckenwasen aufeinander: der Filstalradweg mündet in den von Villingen her kommenden Neckartalradweg und führt dann weiter direkt am Fluss entlang durch den Park.
Für Fußgänger wird die Wiesen- und Auenlandschaft durch eine Vielzahl von schönen, barrierefreien Spazierwegen erlebbar. Besonders für Familien mit Kindern ist der Park mit seinen Bolzwiesen und den beiden großen Erlebnisspielplätzen ein Paradies. Eine echte Herausforderung für Sportbegeisterte ist die Kletteranlage „Eiger Nordwand“ mit 6 verschiedenen Kletterrouten unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade. Bei Jugendlichen sehr beliebt ist die Skateranlage.
Mit der Gartendampfbahn, die während der Sommermonate jeden Sonntag in Betrieb ist, kann man eine große Runde durch den Park drehen. Die Loks sind originalgetreue Modelle und fahren wie ihre großen Schwestern mit Dampf- oder Dieselmotorantrieb.
Im Umweltzentrum Neckar-Fils kann man sich über die Flora und Fauna der Auenlandschaft Neckar informieren. Bouleliebhaber können auf der frei zugänglichen Boulebahn ihrem Sport nachgehen. Einkehrmöglichkeiten bieten mehrere schöne Lokale und ein Biergarten.

Ihr Fahrplan zum Ausflugsziel

Landschaftspark Bruckenwasen
. .
:

Ticket Tipp

Für Ihren Ausflug bieten sich ideal die VVS-TagesTickets an Einzelpersonen, Familien oder Gruppen bis zu 5 Personen können mit dem TagesTicket Netz durchs gesamte VVS-Gebiet fahren. TagesTickets gibt es auch für 1–2 oder 3–4 Zonen. TagesTickets sind erhältlich an VVS-Automaten (Kauf bis zu 30 Tage im Voraus möglich), in VVS-Verkaufsstellen, beim Busfahrer und online zum Ausdrucken am PC bzw. als HandyTicket. Hinweis für Ausflüge in den Landkreis Göppingen: Im Schienenverkehr des Landkreises Göppingen gilt der VVS-Tarif und im Busverkehr des Filsland Mobilitätsverbunds (Landkreis Göppingen) das VVS-TagesTicket Netz.