Höhenpark Killesberg

Oase der Ruhe und Blumenpracht auf 50 Hektar

Karte einblenden

Killesbergbahn; Foto: ©SMG Killesbergturm; Foto: ©SMG, Achim Mende


 

Der Höhenpark Killesberg mit seinen vielfältigen Möglichkeiten für Spiel, Freizeit und Erholung ist heute ein Kulturdenkmal, das gehegt und gepflegt wird.

Informationen für Besucher

  • Öffnungszeiten: Rund um die Uhr zugänglich
  • Preise:

    Kostenfreier Eintritt

VVS Tipp

VVS-Tipp

Steigen Sie ein und erkunden Sie den Höhenpark mit einer der schönsten Parkbahnen Europas, der Killesbergbahn!

Kontakt

Am Kochenhof
70192 Stuttgart

0711 216-93803
gff@stuttgart.de

Wissenswertes

Unter den Händen der Gärtner und Landschaftsarchitekten verwandelte sich der ehemalige Steinbruch über die Jahre in ein Meer von Blumen, Bäumen und Sträuchern. Der Park ist Teil des "Grünen U", ein u-förmiger Grünzug von acht Kilometern Länge.
Das ganze Jahr über wird der Park von Spaziergängern gerne genutzt. Kinder können sich auf den großen Gelände austoben, auf dem viele Kletter- und Spielgeräte zur Verfügung stehen. Beliebt bei Klein und Groß ist der Streichelzoo mit seinen Zwergzebus, Zebras und Ziegen. Auf den Wegen tummeln sich Zierhühner, Enten, Gänse und Pfaue und Flamingos stehen im Teich. Beliebt sind die Sondergärten für Dahlien, deren Farbenvielfalt und Blütenfülle viele Besucher anlocken. Die Saison auf dem Killesberg endet jedes Jahr mit der Dahlien-Auktion des Gartenbauamts, bei der die prächtigen Blüten in dicken Sträußen für einen guten Zweck verkauft werden. Die Nachfrage ist stets riesengroß. Pflanzenliebhaber und Hobbybotaniker finden bei Spezialschauen ihre Freude.
Für das leibliche Wohl der Besucher sorgen zahlreiche Gaststätten: Von der Milchbar bis zur Schwäbischen Weinstube vom Biergarten bis zum reizvoll gelegenen Höhencafé.
Besondere Attraktionen des Parks sind das Höhenfreibad Killesberg, der Aussichtsturm und natürlich, nicht zu vergessen, die Killesbergbahn.

Ihr Fahrplan zum Ausflugsziel

Höhenpark Killesberg
. .
:

Ticket Tipp

Für Ihren Ausflug bieten sich ideal die VVS-TagesTickets an

Einzelpersonen, Familien oder Gruppen bis zu 5 Personen können mit dem

TagesTicket Netz durchs gesamte VVS-Gebiet fahren. TagesTickets gibt es auch

für 1–2 oder 3–4 Zonen. TagesTickets sind erhältlich an VVS-Automaten (Kauf bis

zu 30 Tage im Voraus möglich), in VVS-Verkaufsstellen, beim Busfahrer und

online zum Ausdrucken am PC bzw. als HandyTicket. Hinweis für Ausflüge in den

Landkreis Göppingen: Im Schienenverkehr des Landkreises Göppingen gilt der

VVS-Tarif und im Busverkehr des Filsland Mobilitätsverbunds (Landkreis

Göppingen) das VVS-TagesTicket Netz.