• Feuerwehrmuseum Kirchheim

Feuerwehrmuseum Kirchheim

Verein für historische Feuerwehrtechnik Kirchheim unter Teck

Karte einblenden

Feuerwehrmuseum Kirchheim (T), Foto ©Klaus Hirtreiter Feuerwehrmuseum Kirchheim (T), Foto ©Karls Stolz


 

Auf einer Ausstellungsfläche von 700 m², verteilt auf zwei Stockwerke, Ausrüstungsgegenstände der Kirchheimer Feuerwehrabteilungen sowie von Feuerwehren des Landkreises Esslingen über einen Zeitraum von mehr als 150 Jahren.

Informationen für Besucher

  • Öffnungszeiten: Von April bis Ende Oktober immer samstags und mittwochs von 9:30 bis 12:30 Uhr
  • Preise:

    Eintritt ist frei, Spenden sind erwünscht.

VVS Tipp

VVS-Tipp

Besuchen Sie in Kirchheim auch andere Museen und Galerien. Wie zum Beispiel das Museum im Kornhaus. Hier können Sie sich über die Museen und Galerien in Kirchheim informieren.

Kontakt

Henriettenstraße 84
73230 Kirchheim

07021/52336
info@feuerwehrmuseum-kirchheim.de

Wissenswertes

Im Erdgeschoss sind neben der einzig erhaltenen und funktionsfähigen Magirus-Dampfspritze aus dem Jahre 1908 weitere seltene funktionsfähige und wertvolle Feuerwehr-Löschfahrzeuge und Feuerwehr-Drehleitern ab dem Baujahr 1923 untergebracht. Hier ist z. B. das weltweit einzige erhaltene und funktionsfähige Löschfahrzeug Hansa Lloyd Bj.1937 zu besichtigen. Zusätzlich sind hier verschiede alte Tragkraftspritzen und tragbare Leitern verschiedener Zeitepochen vorhanden.
Im Obergeschoß sind sämtliche Feuerwehrgerätschaften wie Strahlrohre, Schaumrohre, Feuerwehrarmaturen, Atemschutzgeräte, Rettungsgeräte, Beleuchtungsgeräte, Helme, Abzeichen und Uniformen, passend zu den Fahrzeugen im Museum, Handdruckspritzen, Hydrantenwagen und alte Protokollbücher und frühere Fachliteratur zu besichtigen.
Hier gibt es auch für die kleinen Besucher eine Kinderspielecke mit Feuerwehrauto und altersgerechtem Spielzeug.

Ihr Fahrplan zum Ausflugsziel

Kirchheim (T)
. .
:

Ticket Tipp

Für Ihren Ausflug bieten sich ideal die VVS-TagesTickets an Einzelpersonen, Familien oder Gruppen bis zu 5 Personen können mit dem TagesTicket Netz durchs gesamte VVS-Gebiet fahren. TagesTickets gibt es auch für 1–2 oder 3–4 Zonen. TagesTickets sind erhältlich an VVS-Automaten (Kauf bis zu 30 Tage im Voraus möglich), in VVS-Verkaufsstellen, beim Busfahrer und online zum Ausdrucken am PC bzw. als HandyTicket. Hinweis für Ausflüge in den Landkreis Göppingen: Im Schienenverkehr des Landkreises Göppingen gilt der VVS-Tarif und im Busverkehr des Filsland Mobilitätsverbunds (Landkreis Göppingen) das VVS-TagesTicket Netz.