Ausflugstipp für den 1. Mai - Saisonstart im Schwäbischen Wald

Kinderfest in Spiegelberg/Großhöchberg

Der Limesbus bringt Besucher einfach und bequem zum Saisonauftakt im Schwäbischen Wald. Foto: Fremdenverkehrsgemeinschaft Schwäbischer Wald.


 

Zum Saisonstart am 1. Mai findet das Kinderfest in Spiegelberg/Großhöchberg mit einem bunten Programm für die ganze Familie statt. Mit Bahn und Limesbus kommen Besucher einfach und bequem zur Veranstaltung.

Informationen für Besucher

  • Datum: 01.05.2017
  • Öffnungszeiten:

    11 Uhr bis 18 Uhr

VVS Tipp

VVS-Tipp

Wer auf Schusters Rappen auf eigene Faust oder in einer geführten Gruppe den Schwäbischen Wald erkunden möchte, findet im Programmflyer (pdf) ausgewählte Ausflugstipps.
Mit Bahn und Limesbus kommen Besucher bequem und umweltschonend zum Veranstaltungsort und wieder zurück.

Kontakt

Marktplatz
71540 Murrhardt

Wissenswertes

Am Montag, 1. Mai fällt der Startschuss für die Saisoneröffnung im Schwäbischen Wald um 11 Uhr in Spiegelberg-Großhöchberg. Dort erwartet die Besucher ein Freiluftfest in herrlicher Landschaft - wie geschaffen um die Entdeckerlust zu wecken und auch echte Stubenhocker hinterm Ofen vorzulocken.

Mit einer Märchenlounge, Klötzchenbergeversetzen, einer Naturwerkstatt und viele weitere Erlebnisangebote wird der Schwäbische Wald erlebbar gemacht. Statt virtueller Elektronikkost gibt es Natur zum Anfassen, Geschichte zum Nacherleben, Raum zum Austoben und kreative Essensangebote aus der Region. 

Rund um die Lümmelwiese des KABIriNETT in Großhöchberg wird einiges für die Kleinen geboten. Im Feengarten laden die Schwäbischen WaldFeen zum Spielen in der Natur ein.

Die Großen können unterdessen gemütlich im idyllischen Biergarten unter den Obstbäumen verweilen.

Ihr Fahrplan zum Ausflugsziel

Murrhardt
. .
:

Ticket Tipp

Für Ihren Ausflug bieten sich ideal die VVS-TagesTickets an Einzelpersonen, Familien oder Gruppen bis zu 5 Personen können mit dem TagesTicket Netz durchs gesamte VVS-Gebiet fahren. TagesTickets gibt es auch für 1–2 oder 3–4 Zonen. TagesTickets sind erhältlich an VVS-Automaten (Kauf bis zu 30 Tage im Voraus möglich), in VVS-Verkaufsstellen, beim Busfahrer und online zum Ausdrucken am PC bzw. als HandyTicket. Hinweis für Ausflüge in den Landkreis Göppingen: Im Schienenverkehr des Landkreises Göppingen gilt der VVS-Tarif und im Busverkehr des Filsland Mobilitätsverbunds (Landkreis Göppingen) das VVS-TagesTicket Netz.