• Abonnementkonzert II A – "Bach zum 1. Advent"

Abonnementkonzert II A – "Bach zum 1. Advent"

Samstag, 1. und Sonntag, 2. Dezember 2018 im Beethoven-Saal (Liederhalle)

Foto: Holger Schneider

 

Zum 1. Advent erklingt mit drei Kantaten, die Johann Sebastian Bach für den Gottesdienst an genau diesem Adventstag komponiert hat, ein typisches Bachakademie-Programm in der Liederhalle. Das Lutherlied "Nun komm der Heiden Heiland" muss Bach besonders am Herzen gelegen haben, da er es im Rahmen zweier – verschiedener – Kantatentexte für den Adventsgottesdienst vertont hat: 1714 in Weimar (BWV 61) und 1724 in Leipzig (BWV 62). Dass er die Leipziger Kantate später noch zweimal, 1732 und 1735, zum 1. Advent aufführte, hatte sicherlich nicht nur arbeitsökonomische Gründe, sondern zeigt auch seine große Wertschätzung für dieses Werk. 1731 schrieb er noch einmal eine neue Adventskantate für Leipzig: "Schwingt freudig euch empor" BWV 36. Zusammen mit dem virtuosen 1. Brandenburgischen Konzert bescheren uns diese drei Adventskantaten die beste Einstimmung auf eine fröhliche und besinnliche Vorweihnachtszeit.

Informationen für Besucher

  • Datum: 01.12.2018 - 02.12.2018
  • Öffnungszeiten:

    19:00 Uhr

  • Preise:

    Einzelkarten
    68 | 54 | 46 | 34 | 20 €

    Abonnement
    240 | 190 | 160 | 120 | 70 €

Kontakt

Johann-Sebastian-Bach-Platz
70178 Stuttgart

0711 61 921 61

Wissenswertes

Programm

Johann Sebastian Bach
Kantate »Nun komm der Heiden Heiland« BWV 61
Kantate »Schwingt freudig euch empor« BWV 36
Brandenburgisches Konzert Nr. 1 F-Dur BWV 1046
Kantate »Nun komm der Heiden Heiland« BWV 62

Künstler

Lenneke Ruiten | Sopran
Henriette Gödde | Alt
Benjamin Bruns | Tenor
Andreas Wolf | Bass
Gaechinger Cantorey
Hans-Christoph Rademann | Dirigent

Gewinnspiel

Der VVS verlost für das Abonnementkonzert II A – "Bach zum 1. Advent" in der Liederhalle 3 x 2 Eintrittskarten.

Machen Sie mit und gewinnen Sie mit etwas Glück zwei Tickets für das Konzert am 02. Dezember 2018. Einfach das Formular ausfüllen und Daumen drücken. Teilnahmeschluss ist der 29. November 2018. Die Gewinner werden ab dem 30. November schriftlich benachrichtigt.

> Zum Gewinnspiel

Ihr Fahrplan zum Ausflugsziel

Berliner Platz (Liederhalle)
. .
:

Ticket Tipp

Für Ihren Ausflug bieten sich ideal die VVS-TagesTickets an. Einzelpersonen, Familien oder Gruppen bis zu 5 Personen können mit dem TagesTicket Netz durch das gesamte VVS-Gebiet fahren. TagesTickets gibt es auch für 1–2 oder 3–4 Zonen. TagesTickets sind erhältlich an VVS-Automaten (Kauf bis zu 30 Tage im Voraus möglich), in VVS-Verkaufsstellen, beim Busfahrer und online zum Ausdrucken am PC bzw. als HandyTicket. Hinweis für Ausflüge in den Landkreis Göppingen: Das Einzel- bzw. GruppenTagesTicket Netz ist auch für den Busverkehr im Landkreis Göppingen (Tarif des Filsland Mobilitätsverbunds) gültig.