Wandern und Radfahren mit den Freizeitbussen in der Region Stuttgart

Der Rad- und Wanderbus Schopflocher Alb bringt Ausflügler bis zum 15. November nach Bissingen (T).  Foto: LK Esslingen 2017


Der Rad- und Wanderbus Schopflocher Alb bringt Ausflügler bis zum 15. November nach Bissingen (T).


Neu: Rad- und Wanderbus „Schopflocher Alb“

Bis zum 15. November 2017 bringt der Rad- und Wanderbus "Schopflocher Alb" Ausflügler samstags sowie sonn- und feiertags ins Grüne. Die Route führt von Kirchheim (T) Bahnhof mit Halten in Dettingen (T) und Nabern nach Bissingen (T) und über Ochsenwang nach Schopfloch. Am Bahnhof Kirchheim (T) kann von und auf die S-Bahn nach Stuttgart umgestiegen werden.

mehr anzeigen

Rad- und Wanderbus zur Schwäbischen Alb


Rad- und Wanderbus zur Schwäbischen Alb. Foto: Regiobus Stuttgart

Mit dem Rad- und Wanderbus zur Schwäbischen Alb

Der "Rad- und Wanderbus Schwäbische Alb" bringt Ausflügler samt ihren Fahrrädern vom 21. Mai bis 15. Oktober samstags, sonntags und feiertags auf die Höhen der Schwäbischen Alb. Seit diesem Jahr fährt der Bus sonntags und feiertags über Schopfloch hinaus nach Westerheim bis Laichingen. Samstags endet die Route in Schopfloch.
In Laichingen bietet sich die Möglichkeit zur Erkundung der Tiefenhöhle und des Klettergartens und in Westerheim laden die Schertelshöhle und 817 Adventure Golf zu einem Besuch ein

mehr anzeigen

Zum Wandern und Radfahren mit dem Freizeitbus Stromer


Zum Wandern und Radfahren mit dem Freizeitbus Stromer. Foto: Regiobus Stuttgart

Mit dem Stromer durchs Kirbachtal

Vom 8. April bis 5. November 2017 fährt der Rad- und Wanderbus Stromer an Samstagen sowie an Sonn- und Feiertagen durchs Kirbachtal nach Tripsdrill. Wer einen gemütlichen Spaziergang im Stromberg plant oder sportliche Rad- und Wandertouren unternehmen möchte, kommt mit dem Stromer bequem zum Ausflugsziel. Die Fahrradmitnahme ist kostenlos.

mehr anzeigen

Freizeitbus „Blaue Mauer“ mit Anschluss zur Tälesbahn


Freizeitbus „Blaue Mauer“ mit Anschluss zur Tälesbahn. Foto:OVR

Freizeitbus „Blaue Mauer“ mit Anschluss zur Tälesbahn

Ab dem 2. April bis zum 5. November 2017 fährt die Linie 191 "Blaue Mauer" an Sonn- und Feiertagen von Neuffen nach Owen. Es besteht Anschluss an die Teckbahn und Tälesbahn. Wer mit der Linie 191 auf Tour geht, fährt direkt zum Freilichtmuseum Beuren, zur Burg Hohenneuffen oder in die Panorama Therme Beuren.

Hinweis: Auch an Werktagen eine regelmäßige Busverbindung zwischen Neuffen, Beuren und Owen. Die Panoramatherme und das Freilichtmuseum in Beuren sind dann auch werktags gut mit Bus und Bahn zu erreichen.

mehr anzeigen

Zum Wandern und Radfahren mit dem Freizeitbus Reußenstein. Foto: Landratsamt Esslingen


Zum Wandern und Radfahren mit dem Freizeitbus Reußenstein. Foto: Landratsamt Esslingen

Mit dem Rad- und Wanderbus Reußenstein zum Albtrauf

Der Rad- und Wanderbus Reußenstein bringt Ausflügler von 1. Mai bis 15. Oktober an Sonn- und Feiertagen bequem und umweltschonend hinauf zur Burgruine Reußenstein - und das Fahrrad gleich mit! Die Linien starten sowohl von Göppingen als auch von Kirchheim unter Teck. Der Reußenstein eignet sich als Ausgangspunkt für viele Touren entlang des Albtraufs.
Tipp: Mit dem VVS-TagesTicket Netz kann man neben dem Schienennetz auch alle Busse im Landkreis Göppingen nutzen. Fahrräder können auch im Zug mitgenommen werden.

mehr anzeigen

Rad- und Wanderbusse "WeinKulTourer" und "Berg- und Talbus"


Rad- und Wanderbusse "WeinKulTourer" und "Berg- und Talbus"

Rad- und Wanderbusse "WeinKulTourer" und "Berg- und Talbus"

Die neuen Freizeitbusse "WeinKulTourer" (Linie 464) und der "Berg- und Talbus" (Linie 467) starten ab dem 1. Mai 2017 in die Ausflugssaison und sind bis zum 29. Oktober auf Tour.
"WeinKulTourer" und "Berg- und Talbus" bringen Ausflügler sonntags und an Feiertagen ins Grüne und verfügen über eine Fahrradanhänger.
Der "WeinKulTourer" fährt von Marbach über Steinheim, Kleinbottwar, Großbottwar, Mundelsheim und Hessigheim nach Besigheim.
Der "Berg- und Talbus" fährt über Großaspach, Kleinaspach, Sinzenburg, Burg Lichtenberg und Oberstenfeld nach Prevorst.

mehr anzeigen

Unterwegs im Schwäbischen Wald mit den Freizeitbussen


Mit den Freizeitbussen zum Wandern und Radfahren in den Schwäbischen Wald. Foto: Regiobus Stuttgart

Freizeitbusse im Schwäbischen Wald

Vom 1. Mai bis 29. Oktober 2017 fahren die Rad- und Wanderbusse Limesbus, Räuberbus und Waldbus an Sonn- und Feiertagen durch den Schwäbischen Wald. Auf allen drei Linien ist die Fahrradmitnahme möglich. Fahrgäste können so bequem zum UNESCO-Welterbes Limes fahren, Silberstollen besichtigen oder die gut ausgeschilderten Rad- und Wanderwege entdecken.

mehr anzeigen