• Ludwigsburger Schlossfestspiele

Ludwigsburger Schlossfestspiele

Internationale Festspiele Baden-Württemberg vom 7. Mai bis 28. Juni 2020

Klassik Open Air, Foto: © Werner Kuhnle Residenzschloss Ludwigsburg, Foto: © Rafael Kroetz, Kolorierung Daniel Wiesmann Dido And Aeneas, Foto: © Bernd Uhlig Vollmond, Foto: © Laurent Philippe

Ein Fest der Künste, Demokratie und Nachhaltigkeit

Informationen für Besucher

  • Datum: 07.05.2020 - 28.06.2020

Kontakt

Palais Grävenitz, Marstallstraße 5
71634 Ludwigsburg

07141 939 636
info@schlossfestspiele.de

Wissenswertes

Die Ludwigsburger Schlossfestspiele finden vom 7. Mai bis 28. Juni 2020 als Internationale Festspiele in ganz Baden-Württemberg statt und werden ab diesem Jahr neue Wege gehen: Als eines der ältesten Festivals der Bundesrepublik Deutschland möchten sie eine modellhafte Positionierung in der Gegenwart einnehmen. Aus der festen Überzeugung heraus, dass Kulturinstitutionen eine führende Rolle bei der Bewältigung lokaler und globaler Krisen zukommt, wollen sie gemeinsam mit den Bürgern und Besuchern an einer offenen und nachhaltigen Gesellschaft der Zukunft mitwirken. Es gilt, die bedeutende historische Tradition der Festspiele und ihre aktuelle Positionierung weiterzuentwickeln und in die Zukunft zu führen.

Gewinnspiel

Der VVS verlost für drei Veranstaltungen der Ludwigsburger Schlossfestspiele jeweils 1 x 2 Eintrittskarten:

Machen Sie mit und gewinnen Sie mit etwas Glück Tickets für eine der oben genannten Veranstaltungen. Einfach das jeweilge Gewinnspielformular ausfüllen und Daumen drücken. Teilnahmeschluss ist der 27. April 2020. Die Gewinner werden ab dem 28. April schriftlich benachrichtigt.

Ihr Fahrplan zum Ausflugsziel

Ludwigsburg
. .
:

Ticket Tipp

Für Ihren Ausflug bieten sich ideal die VVS-TagesTickets an. Einzelpersonen, Familien oder Gruppen bis zu 5 Personen können mit dem TagesTicket Netz durch das gesamte VVS-Gebiet fahren. TagesTickets gibt es auch für 1, 2, 3 oder 4 Zonen. TagesTickets sind erhältlich an VVS-Automaten (Kauf bis zu 30 Tage im Voraus möglich), in VVS-Verkaufsstellen, beim Busfahrer und online zum Ausdrucken am PC bzw. als HandyTicket. Hinweis für Ausflüge in den Landkreis Göppingen: Im Schienenverkehr des Landkreises Göppingen gilt der VVS-Tarif und im Busverkehr des Filsland Mobilitätsverbunds (Landkreis Göppingen) das VVS-TagesTicket Netz.