• Internationales Trickfilm-Festival Stuttgart

Internationales Trickfilm-Festival Stuttgart

Vom 30. April bis 5. Mai 2019

Foto: Trickfilm-Festival Stuttgart Foto: Trickfilm-Festival Stuttgart


 

An sechs Tagen und Nächten wird die Region Stuttgart im Frühjahr zum weltweiten Zentrum des Animationsfilms: Auf dem Festival wird die ganze Bandbreite des aktuellen Animationsfilmschaffens mit Schnittstellen zu Visual Effects, Architektur, Kunst, Design, Musik und Games präsentiert. Regisseuren, Produktions- und Verleihfirmen bietet das ITFS eine Plattform, um ihre Filme und transmedialen Projekte einem interessierten breiten Publikum und zahlreichen Branchenvertretern zu präsentieren.

Informationen für Besucher

  • Datum: 30.04.2019 - 05.05.2019
  • Preise:

    Tageskarte 20 €, Schüler, Studenten, Senioren 15 €
    Abendkarte (ab 18 Uhr) 15 €
    Festivalpass Early Bird 65 €, Schüler, Studenten, Senioren 47 €

VVS Tipp

VVS-Tipp

Im Festival Garden auf dem Schlossplatz findet bei freiem Eintritt das Open Air-Kino statt. Für alle Neugierigen eine gute Gelegenheit, in die Welt des Animationsfilms hinein zu schnuppern und eine schöne Party zu feiern.

Kontakt

16691

Stephanstraße / 33
70173 Stuttgart

+49 (0) 711 925 460
kontakt@festival-gmbh.de

Wissenswertes

Vom 30. April bis zum 5. Mai 2019 steht Stuttgart ganz im Zeichen des Animationsfilms: Das Internationale Trickfilm-Festival Stuttgart lädt mal wieder alle Filmfreunde dazu ein, die weltweit besten Trickfilme zu bestaunen – z. B. beim Open Air auf riesiger LED Leinwand inmitten der einzigartigen Kulisse des Schlossplatzes oder in den vom Festival bespielten Innenstadtkinos. Zusammen mit vielen Mitmachaktionen bietet das ITFS ein großartiges Erlebnis für jung und alt.

Ihr Fahrplan zum Ausflugsziel

Gloria-Passage
. .
:

Ticket Tipp

Für Ihren Ausflug bieten sich ideal die VVS-TagesTickets an. Einzelpersonen, Familien oder Gruppen bis zu 5 Personen können mit dem TagesTicket Netz durch das gesamte VVS-Gebiet fahren. TagesTickets gibt es auch für 1–2 oder 3–4 Zonen. TagesTickets sind erhältlich an VVS-Automaten (Kauf bis zu 30 Tage im Voraus möglich), in VVS-Verkaufsstellen, beim Busfahrer und online zum Ausdrucken am PC bzw. als HandyTicket. Hinweis für Ausflüge in den Landkreis Göppingen: Im Schienenverkehr des Landkreises Göppingen gilt der VVS-Tarif und im Busverkehr des Filsland Mobilitätsverbunds (Landkreis Göppingen) das VVS-TagesTicket Netz.