• Hundertwasser – Friedensvertrag mit der Natur

Hundertwasser – Friedensvertrag mit der Natur

Ausstellung vom 14. März bis 5. Juli

Plakat Hundertwasser Ausstellung Ludwigsburg 2020 Hundertwasser 686 GOOD MORNING CITY, 1970 © 2020 NAMIDA AG, Glarus/CH Hundertwasser 699A DIE HÄUSER HÄNGEN UNTER DEN WIESEN, 1972 © 2020 NAMIDA AG, Glarus/CH Hundertwasser 825A DIE BÄUME SIND DIE BLUMEN DES GUTEN, 1982 © 2020 NAMIDA AG, Glarus/CH Hundertwasser 847A FRIEDENSVERTRAG MIT DER NATUR, 1988 © 2020 NAMIDA AG, Glarus/CH

Über 100 Exponate von Friedensreich Hundertwasser im Residenzschloss und im Schloss Favorite Ludwigsburg

Informationen für Besucher

  • Datum: 14.03.2020 - 05.07.2020
  • Öffnungszeiten:

    täglich von 10 – 17 Uhr

  • Preise:

    Einzelticket 10,00 €
    Ermäßigt 5,00 €
    Familien 25,00 €
    Gruppen 9,00 € (ab 10 Personen)

    Das Ticket ist für beide Standorte (Residenzschloss & Schloss Favorite) gültig.

VVS Vorteil

VVS-Rabatt

Bei Vorlage eines gültigen VVS-Tickets erhalten Sie 10 % Rabatt auf den Einzelticketpreis.

Kontakt

Schlossstraße 30 & Favoritepark 1
71634 Ludwigsburg

Wissenswertes

Residenzschloss
In den Attikaräumen des Residenzschlosses Ludwigsburg erwartet Sie ein repräsentativer Querschnitt aus Hundertwassers grafischem Werk in Form von japanischen Farbholzschnitten, Radierungen, Lithografien und Siebdrucken. Die Originalgrafik, mit der sich Hundertwasser seit den frühen 1950er-Jahren intensiv beschäftigte, nimmt in seinem Werk eine besondere Rolle ein. Ein Teil der Ausstellung ist Hundertwassers ökologischem Engagement gewidmet. Zudem wird ein Ausschnitt aus dem oscarnominierten Film „Hundertwassers Regentag“ gezeigt, der Einblick in Hundertwassers Leben gibt.

Schloss Favorite
Die Ausstellung im Schloss Favorite zeigt anhand von Fotografien und original Architekturmodellen, wie sich Hundertwasser seit den frühen 1950er-Jahren mit der Architektur auseinandersetzte und konsequent sein Anliegen für eine  natur- und menschengerechtere Architektur verfolgte.

Von Schloss zu Schloss
Die Ausstellungen im Residenzschloss und Schloss Favorite sind nur 10 Gehminuten voneinander entfernt. Der kleine Spaziergang durch den landschaftsgeschützten Favoritepark im Kontrast zur stark befahrenen Bundesstraße regt an, über eine natur- und menschengerechtere Architektur und Städteplanung im Sinne Hundertwassers nachzudenken.
Der Besuch der Ausstellung kann im Schloss Favorite oder im Residenzschloss beginnen.

Für den Ausstellungsteil im Residenzschloss werden Führungen angeboten.

Öffentliche Führungen:
Samstag & Sonntag: 11 Uhr & 12 Uhr; Mittwoch: 15 Uhr
Dauer ca. 40 Minuten. Pro Teilnehmer 3,50 € zusätzlich zum Eintritt. Anmeldung telefonisch unter 07141 - 18 64 00.

Private Führungen:
Dauer ca. 50 Minuten. Gruppengröße bis maximal 20 Personen. 90,00 € Pauschalgebühr zusätzlich zum Eintrittspreis. Anmeldung telefonisch unter 07152 - 33 53 80.

Schulklassen:
6,00 € pro Schulkind für Eintritt und Führung. Anmeldung telefonisch unter 07141 - 18 64 00.

Ihr Fahrplan zum Ausflugsziel

Residenzschloss Ludwigsburg
. .
:

Ticket Tipp

Für Ihren Ausflug bieten sich ideal die VVS-TagesTickets an. Einzelpersonen, Familien oder Gruppen bis zu 5 Personen können mit dem TagesTicket Netz durch das gesamte VVS-Gebiet fahren. TagesTickets gibt es auch für 1, 2, 3 oder 4 Zonen. TagesTickets sind erhältlich an VVS-Automaten (Kauf bis zu 30 Tage im Voraus möglich), in VVS-Verkaufsstellen, beim Busfahrer und online zum Ausdrucken am PC bzw. als HandyTicket. Hinweis für Ausflüge in den Landkreis Göppingen: Im Schienenverkehr des Landkreises Göppingen gilt der VVS-Tarif und im Busverkehr des Filsland Mobilitätsverbunds (Landkreis Göppingen) das VVS-TagesTicket Netz.